Dollar kümmert sich nicht darum, wer die Wahl gewinnt: Bloom Strategist

Dollar kümmert sich nicht darum, wer die Wahl gewinnt: Bloom Strategist

Nov.01 – David Bloom, unabhängiger Währungsstratege und ehemaliger globaler Leiter der Währungsstrategie bei HSBC Holdings Plc, untersucht, wie sich die US-Präsidentschaftswahlen auf den Dollar auswirken könnten. Er erörtert auch die Aussichten für den chinesischen Yuan und das britische Pfund. Er spricht mit Haidi Stoud-Watts und Shery Ahn über Bloomberg Daybreak: Australia.